Makrophotographie im kleinen Kreis

Am Samstag den 11.05.2019 trafen sich Renate Mayer, Isabella Groth, Ronald Kurätzki und Joachim Steurer im Studio von Waltraud und Rainer Fuchs in Wächtersbach zu einem Workshop mit dem Thema „Makrophotographie“, die Organisation hatte Harry Bünger. Die Teilnehmerzahl war geringgehalten damit jeder in Ruhe seine Fragen stellen konnte und seine teilweise mitgebrachten Gegenstände aufbauen und in Szene setzen konnte.

Mit viel Spaß und Enthusiasmus gingen die Fotografen an ihre gestellten Aufgaben und Bildideen. Die Ergebnisse waren sehr gut und übertrafen die Erwartungen. Im Ergebnis diese Workshops haben die Teilnehmer verschiedene Vorgehensweisen und Lichteinstrahlungen kennen gelernt und in die Tat umgesetzt. Jeder Teilnehmer hatte am Ende des Workshops gute Bilder in der Tasche und ist mit mehr Wissen über das Thema Makro nach Hause gefahren.

Für das leibliche Wohl sorgte eine Pizzeria und Getränke gab es vor Ort.