Archiv der Kategorie: Aktuelles (Land)

1. Brief des Landesvorsitzenden Frühjahr 2019

Liebe Fotofreundinnen und Fotofreunde,

da nun die Landesfotomeisterschaft 2019 juriert ist und Hannelore Schneider, Direktmitglied als Landesfotomeisterin fest steht konzentrieren wir uns auf den Landesverbandstag, der am

Samstag, den 29. Juni 2019

im Rathaus in Koblenz

stattfindet. Die Einladung und Tagesordnung findet ihr auf dieser Seite. Doch zurück zur LFM 2019. Es hatten sich insgesamt nur 85 Verbandsmitglieder daran beteiligt. An dem Clubwettbewerb „Würfelkreis“ hatten sich 7 Teams aus 5 Vereinen beteiligt. Die Jurierung fand am 6. Und 7. April 2019 in Alsbach/Hessen statt. Die drei Juroren

Susanne Seifferts, Kaufbeuren

Heiko Römisch, Hamburg

Dieter Böhm, Hannover

haben sich ihre Entscheidungen nicht leicht gemacht. Es wurde im Rundensystem juriert und die Vergabe der Auszeichnungen erfolgte in offener Diskussion.

Ergebnisse:     Landesfotomeisterin Direktmitglied Hannelore Schneider

                        Landesclubmeister fotogruppe bickenbach

                        Sieger Würfelkreis, Westerwälder Fotofreunde

Zeitgleich konnten die Fotos für die Deutsche Fotomeisterschaft hochgeladen werden. Dort erfolgt in den nächsten Tagen die Jurierung, damit im September in Kaufbeuren ein großes Fest gefeiert werden kann.

Ende April trifft sich anlässlich der Preisverleihung des Themenwettbewerbs 2018 der Gesamtvorstand in Hannover zur Frühjahrstagung. Ich habe für unseren Landesverband vier Anträge zur Abstimmung eingebracht. Nach der Tagung werde ich im Detail berichten, was wir mit unseren Anträgen erreicht haben.

Im Journal 1+2 2019 wurde der neue Themenwettbewerb 2019 mit dem Thema: Fankultur bereits angekündigt, irrtümlich noch als zweistufiger Wettbewerb, aber auf Beschluss des Gesamtvorstandes wird er ja nur noch als einstufiger Wettbewerb durch geführt. Ich vermute in der Ausschreibung wir es richtig stehen.

In eigener Sache, Walter Nussbaum, Homepage und Michael Ntagas, techn. Leiter sind zurzeit dabei, mit unserer Homepage umzuziehen. Auf Vorschlag des Bundesverbandes können wir ein Teil der Homepage des Bundes werden. Dort sollen alle DVF-Landesverbände eine eigene Seite zu erhalten. Vorteil für uns, es entfallen die Homepagekosten auf Landesebene. Die Umschaltung ist für den Sommer 2019 geplant.

Herzliche Grüße

Bernd Krause

Tagesordnung zur DVF-Landeskonferenz

für LV04 Hessen/Rheinland-Pfalz

am Samstag, den 29. Juni 201 um 10.00 Uhr Rathausgebäude 2, Saal 220 

Willi Hörter Platz 2, 56068 Koblenz 

  1. Begrüßung der DVF-Mitglieder und Gäste
  2. Totenehrung
  3. Rechenschaftsbericht des Landesvorsitzenden
  4. Vorstandsberichte
  5. Bericht des Jugend-Beauftragten
  6. Bericht des Seminar-Beauftragten – Planungen
  7. Ehrungen    (DVF-Mitglieder/Clubs, Treue- und Irisauszeichnungen)
  8. Behandlung von Anträgen
  9. Termine
  10. Verschiedenes

Anträge die Tagesordnung betreffend bitte per Mail an den Landesvorstand bis zum 15. Juni 2019 – fotobernd@gmx.de

Parkhinweis

Linksrheinisch:

A 61 – Kreuz Koblenz
A 48 – Richtung Frankfurt
A 48 – Abfahrt Koblenz-Nord
B 9 – Richtung Koblenz-City

Rechtsrheinisch:

A 3 – Dernbacher Dreieck
A 48 – Richtung Trier
A 48 – Abfahrt Koblenz-Nord
B 9 – Richtung Koblenz-City

Unsere Parkhauseinfahrt befindet sich in der Luisenstraße und das Parkhaus ist ca. 200m vom Rathauseingang entfernt.

Vielen Dank und Grüße

Bernd

Landesverbandstag 2019

Liebe Fotofreundinnen,
liebe Fotofreunde,

Einladung zum DVF-Landesverbandstag und Landesfotomeisterschaft.In diesem Jahr finden der Landesverbandstag und die Landesfotomeisterschaft in Koblenz statt. Mein Club, der Fototreff Koblenz ist erneut Ausrichter der Veranstaltungen. Wir konnten für

Samstag, den 29. Juni 2019
den Saal 220 im Rathausgebäude 2
56068 Koblenz, Willi Hörter Platz 2

anmieten. Wir beginnen mit dem Landesverbandstag um 10.00 Uhr und werden voraussichtlich gegen 12.00 Uhr damit fertig sein..Nach einer Mittagspause, bieten wir gegen 13.00 Uhr einen Vortrag von

Harry Bünger zum Thema Composing an.

Er wird uns mit hilfreichen Tipps die Problematik
näherbringen. Nach diesem Vortrag erfolgt die Preisverleihung der Landesfotomeisterschaft.Ich würde mich freuen, an diesem Tag viele Fotofreunde/innen in Koblenz
begrüßen zu können. Bernd Krause

6. Brief des Landesvorsitzenden Winter 2018

  1. Brief des Landesvorsitzenden Winter 2018

 

Liebe Fotofreundinnen und Fotofreunde,

 

da nun alle DVF-Wettbewerbe des Jahres gelaufen sind wünsche ich Ihnen/Euch allen und Ihren/Euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes 2019.

In den hoffentlich ruhigen Tagen können die Lasten des letzten Jahres einmal abgeschüttelt werden können. Allen erfolgreichen Teilnehmern/innen gratuliere ich hiermit nochmal herzlich.

Die nächsten DVF-Wettbewerbe 2019 stehen dann im neuen Jahr wieder an, los geht es mit der Landes- und Bundesfotomeisterschaft, Einsendezeitraum zeitgleich im März.

6. Brief des Landesvorsitzenden Winter 2018 weiterlesen

Ausschreibung zur LFM 2019

Landesfotomeisterschaft 2019

  —>vollständige  Ausschreibung Projektion 2019

Wettbewerbsgruppen

A) Einzelbild, Freies Thema – Zugelassen sind 5 Arbeiten

B) Serie: Freies Thema – Es ist nur eine Serie zugelassen aus 3 – 6 Einzelbildern
Die Autoren müssen ihre Serie um eine zusätzliche Datei erweitern, in der alle Serienbilder als Tableau zusammengefasst sind. Das Tableau dient zur Orientierung der Jury und wird
nicht bewertet, dieses wird am Ende der Serie projiziert. Pro Serie mindestens 4, maximal 7 Dateien, 3 – 6 Bilder plus das Tableau 

[Die Bilder werden in der Reihenfolge gezeigt in der die Dateien hochgeladen wurden]

C) Sonderthema Arbeiten zum Thema “Straßen“
Pro Autor maximal 2 Einzelbilder in SW oder Farbe.
Einerseits ist die klassische Straßenfotografie gefragt, Momente werden für die Ewigkeit Festgehalten, andererseits sollen Straßen, Plätze und Verkehrswege, auch Tunnels, mit Gebäuden und/oder Menschen gezeigt werden, die in ihrer Umgebung den Charakter der Szenerie wiedergeben. Es soll die Eigenschaft als Verkehrsweg im Vordergrund stehen. [reine Architekturfotos wären nicht im Thema] 

D) Würfelkreis – Clubarbeit
Hinweis: für den Würfelkreis gibt es einen eigenen Upload-Link. Hier reicht jeder Teilnehmer seine eigenen Bilder selbst ein. Ein Teilnehmer der Clubarbeit sendet zusätzlich eine Liste mit den Autorennamen des Würfelkreises per Email an Bernd Krause. (fotobernd@gmx.de)
Es ist nur eine Clubarbeit aus 3 – 6 Clubmitgliedern und aus 3 – 6 Einzelbildern zugelassen. Zu einem selbst gestellten Thema erstellen 3 bis 6 Clubmitglieder (Autoren) insgesamt mindestens 3, maximal 6 Einzelbilder.

DVF Land 04  Hessen/Rheinland-Pfalz

  —>vollständige  Ausschreibung Projektion 2019

5. Brief des Landesvorsitzenden Herbst 2018

  1. Brief des Landesvorsitzenden Herbst 2018

 

Liebe Fotofreundinnen und Fotofreunde,

 

da der Sommer nun wohl doch zu Ende geht, fast alle DVF-Wettbewerbe sind gelaufen. Ausnahme der Themenwettbewerb Leben in Deutschland – Wohnen, der upload läuft noch bis Ende Oktober.
Wie bereits erwähnt, läuft dieser Wettbewerb zu letzten Mal als zweistufiger Wettbewerb, Einreichung auf Landesebene, dort wird juriert und 25% der Bilder gehen dann zur zweiten Stufe auf Bundesebene. Nach dem Beschluss des Gesamtvorstandes den Themenwettbewerb ab 2019 nur noch auf einer Stufe durchzuführen und keine Composings mehr zu zulassen.

5. Brief des Landesvorsitzenden Herbst 2018 weiterlesen

Gegenlicht

Aufgrund der momentanen Kassenlage in Bund und Land konnte das Gegenlicht nur als ein Ergebniskatalog der Landesfotomeisterschaft erscheinen. Es freut mich, dass ich diesmal ein ausgezeichnetes Jugendbild als Titel verwenden konnte, dass die Kriterien für einen Titel erfüllen konnte.

Die benötigten Bilder und Daten der LAFO wurden gut aufbereitet von Volker Frenzel und Michael Ntagas an mich geliefert. Dafür meinen Dank.

Die Bildeinsendungen aus dem Bezirk Frankfurt waren ausreichend und zeitnah. Bernd Krause übernahm das Sammeln und Einreichen der Bilder aus seinem Bezirk. Auch für diese Unterstützung möchte ich mich bedanken. Leider konnten die Bilder nicht verwendet werden.

Erfreut hat mich die Tatsache, dass das Gegenlicht in der bisherigen Form vermisst wurde. Wie es mit der Publikation und Ihrem Umfang weiter geht, bestimmt letztendlich die Kassenlage des LV in der Zukunft.

Alsbach-Hähnlein, den 23. Juli 2018                                                                            Udo Krämer, MFIAP, MDVF

Bericht des Vorsitzenden Landeskonferenz am 15. Juli 2018 im Haus des Sports in Koblenz

–> Link 05_Bericht_des_Vorsitzenden_ Anlage 2

Bericht des Vorsitzenden

Landeskonferenz am
15. Juli 2018

im Haus des Sports

in Koblenz

  • Mitgliederstand

Der Mitgliederstand beläuft sich z.Zt. auf 567, davon 265 Direktmitglieder, 269 verteilen sich auf 29 Vereine. Dies bedeutet nach Austritten, Sterbefällen und Neuaufnahmen trotzdem ein Rückgang von 24 Mitgliedern-

Bericht des Vorsitzenden Landeskonferenz am 15. Juli 2018 im Haus des Sports in Koblenz weiterlesen

Protokoll DVF Landeskonferenz LV04 Hessen/Rheinland-Pfalz

 

—>  Link  01_Protokoll DVF Landeskonferenz 2018

Die Landeskonferenz des LV4 Hessen/Rheinland-Pfalz wurde am 15.07.2018 im Haus des Sports, Rheinau 11 in 56075 Koblenz abgehalten.

 

Anwesende des Vorstandes waren:

 

Bernd Krause                  1. Vorsitzender

Volker Frenzel                2. Vorsitzender

Udo Böttche                    Schriftführer, DVF Journal

Ute Krämer                      Schatzmeisterin

Wigbert Jacobi                Jugendarbeit

Harry Bünger                  Seminare

Michael Ntagas               techn. Leiter

Udo Krämer                     Jahrbuch

Walter Nussbaum          Gegenlicht-Online

 

Protokoll DVF Landeskonferenz LV04 Hessen/Rheinland-Pfalz weiterlesen

Bericht vom Landesverbandstag 2018

Am Sonntag, den 15. Juli 2018 fand in Koblenz, im Haus des Sports der Landesverbandstag statt, der in diesem Jahr vom Fototreff Koblenz ausgerichtet wurde. Pünktlich um 10.00 Uhr konnte der Verbandstag beginnen. Leider hatten nur dreiundzwanzig Fotofreundinnen und Fotofreunde den Weg nach Koblenz gefunden. Zuerst wurden die Teilnehmer begrüßt und es konnte in die Tagesordnung eingestiegen werden. Nach Totenehrung und Vorstandsberichten wurden einige Ehrungen durchgeführt. Besonders wurde Eckhard W. Schaust mit der DVF-Verdienstmedaille in Silber gedankt, der nach vierzig Jahren als Bezirksleiter, den Bezirk Mittelrhein-Mosel-Sieg an Ralf G. Keil übergeben hatte.
Bei den anstehenden Vorstandswahlen wurden folgende Personen gewählt:

Bericht vom Landesverbandstag 2018 weiterlesen