Erster Workshop des DVF Landes Hessen/Rheinland-Pfalz 2019 – Lichtsetzung im Portrait- und Halbaktbereich

Liebe Mitglieder des Landesverbandes Hessen/Rheinland-Pfalz,

der DVF Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz möchte in Zukunft mit interessanten und Inhaltlich abgestimmten Workshops frischen fotografischen Wind im Workshop Bereich einbringen. Natürlich funktioniert das nur, wenn auch genügend Mitglieder Interesse zeigen und auch an den Workshops teilnehmen.

Alle Mitglieder können Ihre Wünsche zu den Workshops äußern und Harry, unser Seminar und Weiterbildungs-Beauftragter, wird sich dem Themen annehmen und mit Hochdruck diese auch umsetzen. Harry wird hier vollumfänglich vom gesamten Landesvorstand unterstützt!

Nun zum ersten Workshop des DVF Landes Hessen/Rheinland-Pfalz 2019  zum Thema „Lichtsetzung im Portrait- und Halbaktbereich“. Die Ausschreibung ist seit einiger Zeit auf der Homepage des Landesverbandes, hier noch einmal der Link zum Download des PDF‘s Lichtsetzung im Portrait- und Halbaktbereich. Dieser Workshop kombiniert zum einen den klassischen Workshop, freies fotografieren aber zum anderen auch eine Aufgabe, Lichtsetzung zweier Gemälde analysieren und fotografisch im Studio umsetzten.

Unser Profimodel Janett freut sich schon auf euch und ich sehe diesen Workshop als Startpunkt für viele weitere interessant und professionelle Workshops in der Zukunft.

siehe dazu auch :

Lichtsetzung im Portrait- und Halbaktbereich

Allseits gut Licht!

Euer

Michael Ntagas

Deutscher Verband für Fotografie eV – DVF –

  1. Vorsitzender / Tech. Leiter

Land Hessen / Rheinland-Pfalz

E-Mail: michael.ntagas@fotografisis.de
Internet: https://www.dvf-gegenlicht.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.